BVH Börsenführerschein

Börsenführerschein

  1. Der Börsenführerschein
  2. Das Konzept
  3. Termine
  4. Die vier Grund-Module
  5. Anmelden

Der Börsenführerschein

Der BVH Börsenführerschein gibt Dir das notwendige Werkzeug an die Hand: die weltweiten Kapitalmärkte sind ein undurchsichtigen Wust an schnelllebigen Informationen. Eine Durchdringung dieses komplexen Konstrukts scheint schwierig. Woher soll es auch kommen? Schul- und Allgemeinbildung stellen das Thema Börsen und Kapitalmärkte nicht voran.

Hast Du die Nase voll, diesen ganzen Kram nicht zu verstehen? Willst Du mitreden können im Börsenspektakel und Deine Wissenslücken schließen?

Der Börsenführerschein des BVH (Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen e.V.) bietet eine erste Einführung in die Themenwelt der Börsen. Er soll ein Grundstein für das tiefere Verständnis der globalen Kapitalmärkte sein und Dich für diese Thematik begeistern.

Das Konzept

Der BVH Börsenführerschein besteht aus vier Vorträgen mit optionalen Erweiterungen. Der zentrale BVH-Test beinhaltet 40 Fragen und bescheinigt das erlangte Wissen.

Nach erfolgreichem Bestehen des anschließenden Tests wird das erworbene Wissen mit einem bundesweit einheitlichen Zertifikat bescheinigt. Zunächst wird am Standort Wolfenbüttel der BVH Börsenführerschein Webinar angeboten.

Mittelfristig werden wir auf Grundlage der BVH-Unterlagen den Börsenführerschein vor Ort in Wolfenbüttel anbieten können. Dieser wird dann noch mit weiteren Bausteinen bestückt – mit Unterstützung unserer Professoren.

Termine

  • Donnerstag, 20.04.2017, 18:30 Uhr – Modul „Börse, Kapitalmarkt und Handel“
  • Donnerstag, 27.04.2017, 18:30 Uhr – Modul „Aktien, Renten und Fonds“
  • Donnerstag, 04.05.2017, 18:30 Uhr – Modul „Optionen und Zertifikate“
  • Donnerstag 11.05.2017, 18:30 Uhr – Modul „Anlagephilosophien und Börsenpsychologie“

Ein Webinar dauert ca. 100 Minuten. Das Ablegen der BVH Börsenführerschein Online-Zertifikatsprüfung im Anschluss an die Webinarreihe ist möglich. Die Präsentationsfolien der Webinare werden nicht veröffentlicht und es findet auch keine Aufzeichnung der Webinare statt!

Die vier Grund-Module

I. Börse, Kapitalmarkt und Handel

  • Geschichtliche Anfänge der Börse und Organisationsform heute
  • Historische Crashs, spekulative Übertreibungen und deren Parallelen zur Finanzkrise
  • Preisbildung an den Wertpapiermärkten

II. Aktien, Renten und Fonds

  • Was für Aktiengattungen gibt es? Rechte, Pflichten und Risiken
  • Was macht Anleihen aus? Wie funktionieren sie? Wie unterscheiden sie sich?
  • Verschiedene Fondsarten, Ratings, Gebühren und tatsächliche Renditen

III. Optionen und Zertifikate

  • Wie funktionieren Derivate? Was genau sind Optionen?
  • Unterschiede, Hebelwirkung und Volatilität
  • Aufbau von Zertifikaten, Möglichkeiten und Risiken

IV. Anlagephilosophien und Börsenpsychologie

  • Technische Analyse, Fundamentalanalyse und Behavioral Finance
  • Value Investing und Unternehmensbewertung
  • Psychologische Fallstricke und rationales Handen

Quelle: Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen e.V. – www.bvh.org


Anmelden

* Pflichtfelder



Bist Du bereits Vereinsmitglied? *


[recaptcha]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen